Wolfgang Beucke
Diplom - Bauingenieur (FH)

  • 1984
Abschluss an der Fachhochschule Kaiserslautern
  • 3 Jahre
Bauleitung im Tief- und Straßenbau
  • 8 Jahre
Bauleitung im Stammwerk der BASF, einschließlich Installation
und Betreuung von bauspezifischen EDV-Anwendungen
  • 1995
Gründung eines Ingenieurbüros, fortan freiberufliche Tätigkeiten
und Spezialisierung auf EDV-gestützte Baudienstleistungen